Ortsvereine im Kreis

Mitmachen!

DU SUCHST…
…Umgang mit netten und engagierten Menschen?

…Mitbestimmung und Gestaltungsmöglichkeiten?

…interessante Aufgaben und Anerkennung?

…Möglichkeiten sich für soziale Werte einzusetzen?

DU KANNST…
…auf Menschen zugehen!

…zuhören!

…kreative Ziele entwickeln!

…kommunikativ und durchsetzungsfähig sein!


DANN BIST DU BEI UNS GENAU RICHTIG!

Unsere Ortsvereine – Herzkammern der Sozialdemokratie

Die Ortsvereine sind die Verbindungsstelle zwischen sozialdemokratischer Politik und der Bevölkerung. Durch die Ortsvereine wird Politik zu den Menschen gebracht und mit Personen identifizierbar. Die Ortsvereine der SPD im Oberbergischen Kreis gehören somit zu den wenigen Orten in unserer Gesellschaft, an denen unterschiedliche Alters- und Sozialgruppen zusammenkommen, um etwas gemeinsam zu tun: Politik zu gestalten, Gemeinschaft zu erleben, Geselligkeit zu erfahren, aber auch Aktionen und Kampagnen zu gestalten. Dies ist eine große Chance, die wir offensiv und selbstbewusst nutzen.

Der Ortsverein ist freiwillige Selbstorganisation und Interessenvertretung. Er ist Ort, an dem Gemeinschaft erlebt und unsere Grundwerte vermittelt und erfahrbar werden. In diesem Sinne sind die Ortsvereine Herzkammern und Basis der Sozialdemokratie im Oberbergischen Kreis.

Die SPD Oberberg gliedert sich in 13 Ortsvereine deren Tätigkeitsgebiet die Flächen der jeweiligen Kommunen abbilden. Die folgende Karte gibt einen Überblick und informiert Sie über Ihre Ansprechpartner vor Ort. Fahren Sie einfach mit dem Mousezeiger über die jeweilige Kommune.

Unsere Ortsvereine in Oberberg

Aufgaben der Ortsvereine

Zu den Aufgaben eines Ortsvereines gehören unter anderem:

  • die politische Willensbildung zu allen politischen Fragen,
  • die Diskussion und Beschlussfassung über kommunalpolitische Schwerpunkte,
  • die Zusammenarbeit mit der Gemeinderatsfraktion,
  • die Förderung der Arbeit der Abteilungen und der Arbeitsgemeinschaften,
  • die Koordination von gemeindeweiten Aktivitäten, wie z.B. Wahlkämpfe, Kundgebungen,
  • die Entsendung von Delegierten zum SPD-Kreisparteitag und den Wahlkonferenzen,
  • die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Herausgabe von Publikationen,
  • die Entscheidung über die Aufnahme neuer Mitglieder,
  • und vieles mehr…

Interessiert?

Um sich in und für seine Stadt oder Gemeinde, seinen Wohnort oder die hier lebenden Menschen zu engagieren, muss man nicht zwangsläufig Mitglied einer Partei werden.

Bei der SPD ist jeder herzlich willkommen, der Interesse daran hat etwas in seiner Stadt oder Gemeinde zu bewirken und für die Menschen vor Ort zu verbessern.

Ob für ein konkretes Projekt, für bestimmte Gruppen oder Themen, den Heimatort oder ganz allgemein. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Ideen, Anregungen und Kritik.

Informationen erhalten Sie per E-Mail unter info@spd-oberberg.de oder persönlich in unserer

Geschäftsstelle der SPD Oberberg
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth
Telefon: 02263 90270-77

Aktuelles aus den oberbergischen Ortsvereinen

Hinweis: Für die Inhalte der folgenden Beiträge sind allein die Ortsvereine verantwortlich. Die Beiträge verweisen auf den jeweiligen Seiten der Ortsvereine und öffnen sich in separaten Browserfenstern.

  • Miteinander oder Gegeneinander? SPD diskutiert über Integration, Rassismus und Fremdenhass in Oberberg
    am 22. Oktober 2018 um 9:05

    In ihrer letzten Mitgliederversammlung befasste sich die SPD Engelskirchen/Ründeroth mit dem Thema: „Rassismus und Fremdenfeindlichkeit auch in Oberberg?“ Aufgeschreckt durch die Ereignisse in Chemnitz und Dortmund diskutierte man […]

  • ...
    am 19. Oktober 2018 um 14:01

    Fraktionsausflug nach Hattingen   Industriekultur, landschaftliches Idyll und beste Unterhaltung bot die diesjährige "Fraktionstour" der SPD Hückeswagen, an der traditionell nicht nur Mitglieder der Ratsfraktion teilnehmen. 25 […]

  • Mach mit! Mach Zukunft! Mach die neue SPD!
    am 16. Oktober 2018 um 17:15

    Leidenschaftliche Debatten, klare Positionen und völlig neue Ideen. Darum geht es beim 1. Debattencamp der SPD! Diskutiere mit hunderten Genossinnen und Genossen, Expertinnen und Experten sowie Interessierten über eine bessere, gerechte […]

  • Ehrenpreis der SPD Lindlar 2018
    am 16. Oktober 2018 um 10:57

    Hier der Pressebericht der BLZ zu unserem Jahresempfang 2018 inkl. der Verleihung des Ehrenpreises an den Verkehrs- und Verschönerungsverein Lindlar. Ein wirklicher würdiger Preisträger der seit Jahrzehnten unser Ortsbild im […]

  • Wiehler Genossen sehen die aktuelle Lage der Partei sehr kritisch
    am 15. Oktober 2018 um 13:45

    Im Rahmen der Oberwiehler Woche diskutierte der Vorstand der Wiehler SPD ausführlich das derzeitige Bild der SPD in der Bevölkerung. „Eine Erneuerung der Partei hat nicht stattgefunden“ so ein Teilnehmer in der Runde. […]

  • SPD Wiehl diskutiert über die Jugendarbeit in Oberwiehl und wird einen Antrag stellen
    am 15. Oktober 2018 um 13:33

    Im Rahmen einer „offenen Vorstandssitzung vor Ort“ diskutierte der Vorstand der SPD Wiehl letzte Woche die Situation der Jugendarbeit in Oberwiehl. "Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Wiehler Mittelzentren ist ein Kernziel der […]

  • SPD beantragt Überdachung für den Engelskirchener Bahnhof
    am 13. Oktober 2018 um 6:46

    Die Bahn hat den Sommer genutzt, um die Eisenbahnbrücken in Ehreshoven/Vilkerath und Osberghausen zu erneuern. Dadurch ist die Mobilität, die die RB 25 für unsere Gemeinde darstellt, aktuell und für die Zukunft gesichert. Aber […]

  • 1. Oberbergische Kaffeetafel der SPD Wiehl ein voller Erfolg
    am 12. Oktober 2018 um 12:35

    Die SPD Wiehl hatte eingeladen und die Oberwiehler folgten gerne der Einladung ins Cafè Else. Der Vorsitzende des Ortsvereins Wiehl, Bernd Teuber, konnte zur ersten Bergischen kaffeetafel tatsächlich so viele Oberwiehler […]

  • SPD Gummersbach richtet den Blick auf die Zukunft der Mobilität
    am 5. Oktober 2018 um 9:55

    Auf ihrem Jahresempfang lud die SPD Gummersbach am Donnerstagabend zu einer Podiumsdiskussion über die Zukunft der Mobilität im Oberbergischen. Die Gäste waren Karl-Otto Schiwek, Vorstandsmitglied des Vereins „Mobiles […]

  • Einladung zum Jahresempfang am 14.10.
    am 4. Oktober 2018 um 17:34

    Wir möchten euch hiermit recht herzlich zu unserem diesjährigen Jahresempfang am 14. Oktober 2018 um 14:00 Uhr im Jubilate Forum der evangelischen Kirchengemeinde Lindlar einladen. […]

  • Warum lehnt die SPD Fraktion Lindlar das Wohnbaugebiet „An der Jugendherberge“ ab?
    am 3. Oktober 2018 um 9:28

    Ein Statement unseres Fraktionsvorsitzenden Michael Scherer […]

  • Günter Berges wieder im Rat
    am 2. Oktober 2018 um 6:35

    In der Ratssitzung am 25. September 2018 wurde Günter Berges von Bürgermeister Stefan Meisenberg erneut als Ratsmitglied verpflichtet. Schon in der vorangegangenen Wahlperiode hatte Günter Berges als Ratsmitglied in der SPD-Fraktion […]

  • Abschied von Stefan Brauweiler
    am 1. Oktober 2018 um 7:16

    Mit großer Trauer müssen wir uns von unserem Genossen und Stadtverordneten Stefan Brauweiler verabschieden, der am 24. September 2018 nach schwerer Krankheit im Alter von 54 Jahren verstorben ist. Stefan Brauweiler saß für die […]

  • Haushaltsplan der Stadt Waldbröl für 2019
    am 27. September 2018 um 7:31

    In der gestrigen Sitzung des Stadtrates wurde der Entwurf für den Haushalt 2019 durch den Bürgermeister eingebracht und an die Fraktionen verwiesen. Der Entwurf sieht ein positives Jahresergebnis vor ohne die in 2018 beschlossenen […]

  • Gute Nachricht für Hauseigentümer – Pflicht zur Kanal-Dichtheitsprüfung in Reichshof vorerst vom Tisch
    von SPDReichshof am 25. September 2018 um 17:35

    SPD Antrag auf Aussetzung der verpflichtenden Dichtheitsprüfung an privaten Abwasserleitungen bis Ende 2020 beschlossen - Sozialdemokraten fordern die Landesregierung zur schnellen Umsetzung der Reformpläne auf. Die aktuelle Rechtslage in […]

  • Ziel der SPD Morsbach ist und war es immer eine Sekundarbeschulung vor Ort zu ermöglichen
    am 25. September 2018 um 15:06

    Aus den vielen Gesprächen und Erfahrungen der letzten Jahre wissen wir: Eltern suchen sich ihre Schulen gezielter aus. Sie wollen Sicherheit und Qualität im Schulangebot. Die Rückgänge der Schülerzahlen gerade im Bereich […]

  • SPD-Waldbröl kritisiert Nahles scharf
    am 24. September 2018 um 8:17

    Die Waldbröler SPD ist mit dem Verhalten des Bundesvorstandes sehr unzufrieden. In einem scharfen Brief nach Berlin stellt der Vorstand die weitere Zusammenarbeit in Frage. Hier der Wortlaut des Schreibens. Verhalten des Bundesvorstandes Liebe […]

  • Sitzung des Stadtrates am 26. September 2018
    am 19. September 2018 um 6:07

    Die kommende Sitzung des Stadtrates bietet spannende Themen. Im nicht öffentlichen Teil wird über die Zukunft des Merkur Areals gesprochen - und im öffentlichen Teil präsentiert die Verwaltung den Entwurf für den Haushalt […]

  • SPD Engelskirchen für Weltoffenheit und Toleranz #wirsindmehr
    am 15. September 2018 um 6:38

    Die SPD Engelskirchen hat sich in der letzten Woche am Aufruf #wirsindmehr gegen alle Rechten, Nazis und „besorgte Bürger“ beteiligt. Der Text lautete: „Das ist nicht euer Land. Das sind nicht eure Straßen. Hier werden […]

  • Aufruf der Demokraten
    am 10. September 2018 um 15:45

    Demokraten gegen rechte Gesinnung und Gewalt. Die Ereignisse von Chemnitz machen uns betroffen und fassungslos. Wie kann es sein, dass in unserem Land heute rechte Gesinnung und Gewalt Raum greifen? Haben wir aus der Geschichte nichts gelernt? Es […]

  • "Wanderung durch die Wälder der Familie Hardt“
    am 3. September 2018 um 8:43

    Zu Gast bei Tulpenbaum, Küsten-Tanne und Scheinzypresse   Rund 20 Mitglieder und Gäste der SPD-Hückeswagen haben an diesem Sonntag eine Wanderung durch die Wälder der Familie Hardt an der Bever unternommen, um aus erster […]

  • Neues Leben im Brunnenpark - SPD unterstützt bürgerschaftliches Engagement
    am 1. September 2018 um 6:40

    Seit einigen Jahren bemühten sich der Heimatverein Osberghausen und Umgebung zusammen mit der Gemeinde Engelskirchen, einen Spielplatz in Osberghausen zu verwirklichen. Allein der Ort dafür war nicht so leicht zu finden. Schließlich […]

  • SPD-Antrag zur Finanzierung der Altenpflegeausbildung mit Wirkung
    am 18. August 2018 um 6:47

    Wolfgang Brelöhr im Gespräch mit Landes- und Bundesgesundheitsminister Auf Initiative von Wolfgang Brelöhr, Kreistagsmitglied und Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit und Notfallvorsorge, stellte die SPD-Kreistagsfraktion […]

  • Ferienspass mit der SPD
    am 8. August 2018 um 17:19

    War das ein Spaß! Mehr als 120 Kinder durften wir am 18. Juli ins Bürgerbad einladen. Und ein kleines Geschenk gab es noch oben drauf. Danke an die vielen Besucher. Danke ans Bürgerbad-Team. Das machen wir mal wieder! &nbs […]

  • SPD Stammtisch
    am 8. August 2018 um 12:15

    Die SPD Nümbrecht lädt alle Interessierten zum Stammtisch am Mittwoch, den 14.11.2018 um 19:30 Uhr ins Café des Parkhotels in Nümbrecht ein.   Der Stammtisch fndet jeden 2. Mittwoch im Monat statt.   Wir freuen uns […]

Beitrag teilen, mailen, drucken…

SPD OBERBERG
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth

Telefon: 02263 90270-77
Telefax: 02263 90270-72

E-Mail: info@spd-oberberg.de

Inhalt:

Mehr SPD Oberberg:

Newsletter abonnieren: