Ortsvereine im Kreis

Mitmachen!

DU SUCHST…
…Umgang mit netten und engagierten Menschen?

…Mitbestimmung und Gestaltungsmöglichkeiten?

…interessante Aufgaben und Anerkennung?

…Möglichkeiten sich für soziale Werte einzusetzen?

DU KANNST…
…auf Menschen zugehen!

…zuhören!

…kreative Ziele entwickeln!

…kommunikativ und durchsetzungsfähig sein!


DANN BIST DU BEI UNS GENAU RICHTIG!

Unsere Ortsvereine – Herzkammern der Sozialdemokratie

Die Ortsvereine sind die Verbindungsstelle zwischen sozialdemokratischer Politik und der Bevölkerung. Durch die Ortsvereine wird Politik zu den Menschen gebracht und mit Personen identifizierbar. Die Ortsvereine der SPD im Oberbergischen Kreis gehören somit zu den wenigen Orten in unserer Gesellschaft, an denen unterschiedliche Alters- und Sozialgruppen zusammenkommen, um etwas gemeinsam zu tun: Politik zu gestalten, Gemeinschaft zu erleben, Geselligkeit zu erfahren, aber auch Aktionen und Kampagnen zu gestalten. Dies ist eine große Chance, die wir offensiv und selbstbewusst nutzen.

Der Ortsverein ist freiwillige Selbstorganisation und Interessenvertretung. Er ist Ort, an dem Gemeinschaft erlebt und unsere Grundwerte vermittelt und erfahrbar werden. In diesem Sinne sind die Ortsvereine Herzkammern und Basis der Sozialdemokratie im Oberbergischen Kreis.

Die SPD Oberberg gliedert sich in 13 Ortsvereine deren Tätigkeitsgebiet die Flächen der jeweiligen Kommunen abbilden. Die folgende Karte gibt einen Überblick und informiert Sie über Ihre Ansprechpartner vor Ort. Fahren Sie einfach mit dem Mousezeiger über die jeweilige Kommune.

Unsere Ortsvereine in Oberberg

Aufgaben der Ortsvereine

Zu den Aufgaben eines Ortsvereines gehören unter anderem:

  • die politische Willensbildung zu allen politischen Fragen,
  • die Diskussion und Beschlussfassung über kommunalpolitische Schwerpunkte,
  • die Zusammenarbeit mit der Gemeinderatsfraktion,
  • die Förderung der Arbeit der Abteilungen und der Arbeitsgemeinschaften,
  • die Koordination von gemeindeweiten Aktivitäten, wie z.B. Wahlkämpfe, Kundgebungen,
  • die Entsendung von Delegierten zum SPD-Kreisparteitag und den Wahlkonferenzen,
  • die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Herausgabe von Publikationen,
  • die Entscheidung über die Aufnahme neuer Mitglieder,
  • und vieles mehr…

Interessiert?

Um sich in und für seine Stadt oder Gemeinde, seinen Wohnort oder die hier lebenden Menschen zu engagieren, muss man nicht zwangsläufig Mitglied einer Partei werden.

Bei der SPD ist jeder herzlich willkommen, der Interesse daran hat etwas in seiner Stadt oder Gemeinde zu bewirken und für die Menschen vor Ort zu verbessern.

Ob für ein konkretes Projekt, für bestimmte Gruppen oder Themen, den Heimatort oder ganz allgemein. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Ideen, Anregungen und Kritik.

Informationen erhalten Sie per E-Mail unter info@spd-oberberg.de oder persönlich in unserer

Geschäftsstelle der SPD Oberberg
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth
Telefon: 02263 90270-77

Aktuelles aus den oberbergischen Ortsvereinen

Hinweis: Für die Inhalte der folgenden Beiträge sind allein die Ortsvereine verantwortlich. Die Beiträge verweisen auf den jeweiligen Seiten der Ortsvereine und öffnen sich in separaten Browserfenstern.

  • Lang ersehnt
    von Svenja Fischer am 5. Juni 2020 um 17:03

      Ob Eltern, Unternehmer oder Angestellte, alle hoffen in Corona-Zeiten auf eine Hilfe vom Staat.Für Unternehmer gab es bereits erste zaghafte Schritte, nun gibt es seit gestern auch gute Nachrichten für Eltern – aber auch […]

  • SPD Marienheide unterstützt die Tafel mit 300 Euro
    am 3. Juni 2020 um 16:50

    Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Tafel von Anfang März bis Ende April schließen. Die laufenden Kosten (Miete, Nebenkosten usw.) mussten trotzdem weiter bezahlt werden, was die Tafel vor eine Herausforderung stellte. Wir haben uns […]

  • 21 Tage mit dem Drahtesel durch Lindlar
    von Svenja Fischer am 3. Juni 2020 um 9:50

    Eine internationale Kampagne für ein besseres Klima Das Fahrradfahren gesund ist, ist nichts Neues. Das dadurch eine Menge CO2 gespart werden kann auch nicht. Doch manchmal braucht es auch einfach nur einen Denkanstoß, um Dinge, die man […]

  • SPD Waldbröl wählt ihre Kandidaten für die Kommunalwahl
    von SPD-Waldbroel am 31. Mai 2020 um 5:15

    In der Aula des Hollenberg Gymnasiums fand die Mitgliederversammlung der SPD Waldbröl für die Kommunalwahlen am 13.09.2020 statt- Der Ortsvereinsvorsitzende Jürgen Hennlein konnte zahlreiche Mitglieder begrüßen. Die […]

  • Neues aus dem Bauausschuss
    am 25. Mai 2020 um 15:11

    Es tut sich wieder was in Marienheide. Unser Sachkundiger Bürger im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss (BPU), Fabian Geisel, berichtet über die letzte Sitzung. An der Gerveshagener Straße und Unnenberger Straße soll ein […]

  • SPD unterstützt Jugendarbeit
    am 24. Mai 2020 um 14:43

    SPD-Hückeswagen sponsert Bank und Tisch für den neubestückten Skaterparcour.   Der "Skaterpark" hinter dem Aldi-Parkplatz hat neue Rampen bekommen und wird jetzt von vielen Jugendlichen begeistert genutzt. Die Erneuerung der […]

  • Förderung in harten Zeiten – 267.000,- € sinnvoll einsetzen
    von Svenja Fischer am 20. Mai 2020 um 8:31

    Schule ist immer schon ein kostspieliges Thema:neben Ranzen, Büchern, Heften und der rundum-Ausstattung müssen Schüler und Eltern in der Corona-Krise noch eine weitere Herausforderung meistern: die Digitalisierung. Denn Hausaufgaben […]

  • Planung Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium: Wiehler SPD-Fraktion fordert von Verwaltung einen „Plan B“
    von SPD-Wiehl am 14. Mai 2020 um 6:44

    div class="articleText1"> ​Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Wiehl hat die Verwaltung beauftragt, zeitnah einen „Plan B“ für den Umbau und die Modernisierung des Wiehler […]

  • Präsenzsitzung der SPD Fraktion mit Abstand
    von SPD-Waldbroel am 14. Mai 2020 um 6:28

    Nachdem die politische Arbeit über einige Wochen im Rahmen von Video- und Telefonkonferenzen geführt wurde tagte die SPD Fraktion, natürlich mit dem notwendigen Abstand und Mundschutz, im Sitzungsraum der Bürgermeistervilla. […]

  • „Kontaktlose“ Politik? Wie geht das?
    von Svenja Fischer am 11. Mai 2020 um 9:14

    Nicht nur Wirtschaft und das allgemeine soziale Leben stehen aktuell Kopf, auch die Kommunalpolitiker*innen müssen kreativ werden. Denn trotz Corona soll es weitergehen, Entscheidungen müssen getroffen, Probleme besprochen und die Zukunft […]

  • Michaela Engelmeier ist Generalsekretärin der Deutsch-Israelischen Gesellschaft
    am 9. Mai 2020 um 8:05

    Bisher war Michaela Engelmeier Vizepräsidentin der Deutsch-Israelischen Gesellschaft. Seit dem 1. April 20 ist sie die erste Generalsekretärin in der Geschichte des 1966 gegründeten Vereins. Der Verein setzt sich für die […]

  • Wir halten zusammen
    am 28. April 2020 um 8:52

    Unser Land erlebt durch Corona eine schwierige Phase, die uns alle beansprucht. Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt, ist ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Das wichtigste ist der […]

  • Mundschutz einfach selber machen
    von SPDReichshof am 26. April 2020 um 11:36

    Ab morgen, den 27.06.2020, gilt die Mundschutz-Pflicht in Deutschland. In unserem kurzen Video zeigen wir Ihnen, wie man auf einfachste Weise einen Mundschutz selbst herstellen kann. Benötigt werden: ein T-Shirt, eine Schere ein Bandmaß […]

  • Mund-Nasenschutz tragen!
    von SPD-Waldbroel am 22. April 2020 um 14:33

    Nach anfänglichem Zögern hat sich nun endlich auch CDU-Ministerpräsident Laschet einsichtig gezeigt und ist dem Antrag der SPD-Landtagsfraktion gefolgt. Bitte tragt alle den Mund/Nasenschutz, beim Einkaufen im Supermarkt, beim Fahren […]

  • Kandidaten für den Kreistag: Iris Chromow
    von SPD-Wiehl am 16. April 2020 um 12:52

    div class="articleText1"> Ich bin in Bergneustadt geboren, aufgewachsen in Dümmlinghausen und sowohl in Gummersbach als auch später in Bergneustadt zum Gymnasium gegangen. In Köln habe ich Sozialarbeit […]

  • Frohe Ostern!
    von SPD-Wiehl am 12. April 2020 um 10:09

    div class="articleText1"> Wir wünschen Euch ein frohes Osterfest, bleiben Sie gesund und der SPD Wiehl gewogen! In diesen, nicht immer einfachen, Tagen hat jeder so sein Päckchen zu tragen. Der eine mehr als […]

  • Ein Nachmittag in der OGS Schmitzhöhe
    von SPD-Lindlar am 12. April 2020 um 10:03

    Erfahrungsbericht von Renate Klinnert Im Anschluss an die Scheckübergabe unserer "Grünkohl-Weihnachtsmarkt-Spende" wurde ich von der Leiterin der OGS Schmitzhöhe eingeladen, den OGS Betrieb mal hautnah zu erleben. Wer lässt sich […]

  • Was wären wir ohne unsere Unternehmer?
    von SPD-Lindlar am 12. April 2020 um 9:59

    Dass Mehl und Toilettenpapier als das "neue Gold" bezeichnet werden, hat bereits jeder mitbekommen. Doch wie kommen die sogenannten Risikogruppen nun in Zeiten von Corona an das neue Gold? Wir haben in den vergangenen Wochen mit vielen […]

  • Die SPD als Wunscherfüller
    von SPD-Lindlar am 12. April 2020 um 9:55

    Im Rahmen des ersten GO-Abends konnten wir an die Offenen Ganztagsschulen von Schmitzhöhe und Kapellensüng bereits Schecks überreichen – nun durften wir hier noch einmal nachlegen. Weitere 535,- € konnten wir jeweils an die […]

  • Damit aus Social Distancing Zusammenwachsen wird - wir sind dabei
    am 11. April 2020 um 6:20

    Hier ein Beispiel aus dem Ortsverein: Tim-Oliver Kremer ist 29 Jahre alt und seit 2018 Mitglied in der SPD. Eigentlich war er in die Partei eingetreten, um zusammen mit den anderen Jusos gegen die große Koalition zu stimmen. Dass die […]

  • Haushalt der Stadt Waldbröl im Jahr 2019 mit deutlichem Einnahmeplus
    von SPD-Waldbroel am 9. April 2020 um 11:47

    Nach einem Überschuss in 2018 von fast 1,9 Mio. Euro und einem Plus von ca. 1,2 Mio. Euro in 2019 hat die Stadt Waldbröl innerhalb von nur 2 Jahren einen Haushaltsüberschuss von gut 3 Mio. Euro erzielt. In Zeiten der Corona-Pandemie […]

  • Abschaffung der Straßenbaubeiträge
    von SPD-Waldbroel am 9. April 2020 um 11:41

    Die Corona-Pandemie gefährdet viele Existenzen, viele Menschen geraten in finanzielle Notlagen und wissen zum Teil nicht, wie sie ihre laufenden Kosten aufbringen sollen. Die ungerechte und unsoziale Belastung der Anwohner, die durch die […]

  • Wir wären gerne bei euch...
    am 8. April 2020 um 22:46

                                                       […]

  • Diesjährige Ausflugsfahrt
    am 8. April 2020 um 22:21

    Artikel

  • SPD Reichshof unterstützt Tafel Oberberg auch während der Corona-Zeit
    von SPDReichshof am 8. April 2020 um 7:39

    Mit 25 vollgepackten Lebensmitteltüten machten sich gestern Susanne Maaß und Antonia Schneider von der Reichshofer SPD auf den Weg nach Waldbröl, um diese den Mitarbeitern der Tafel Oberberg zu übergeben. Die unter anderem mit […]

Beitrag teilen, mailen, drucken…

SPD OBERBERG
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth

Telefon: 02263 90270-77
Telefax: 02263 90270-72

E-Mail: info@spd-oberberg.de

Inhalt:

Mehr SPD Oberberg:

Newsletter abonnieren: