Ortsvereine im Kreis

Mitmachen!

DU SUCHST…
…Umgang mit netten und engagierten Menschen?

…Mitbestimmung und Gestaltungsmöglichkeiten?

…interessante Aufgaben und Anerkennung?

…Möglichkeiten sich für soziale Werte einzusetzen?

DU KANNST…
…auf Menschen zugehen!

…zuhören!

…kreative Ziele entwickeln!

…kommunikativ und durchsetzungsfähig sein!


DANN BIST DU BEI UNS GENAU RICHTIG!

Unsere Ortsvereine – Herzkammern der Sozialdemokratie

Die Ortsvereine sind die Verbindungsstelle zwischen sozialdemokratischer Politik und der Bevölkerung. Durch die Ortsvereine wird Politik zu den Menschen gebracht und mit Personen identifizierbar. Die Ortsvereine der SPD im Oberbergischen Kreis gehören somit zu den wenigen Orten in unserer Gesellschaft, an denen unterschiedliche Alters- und Sozialgruppen zusammenkommen, um etwas gemeinsam zu tun: Politik zu gestalten, Gemeinschaft zu erleben, Geselligkeit zu erfahren, aber auch Aktionen und Kampagnen zu gestalten. Dies ist eine große Chance, die wir offensiv und selbstbewusst nutzen.

Der Ortsverein ist freiwillige Selbstorganisation und Interessenvertretung. Er ist Ort, an dem Gemeinschaft erlebt und unsere Grundwerte vermittelt und erfahrbar werden. In diesem Sinne sind die Ortsvereine Herzkammern und Basis der Sozialdemokratie im Oberbergischen Kreis.

Die SPD Oberberg gliedert sich in 13 Ortsvereine deren Tätigkeitsgebiet die Flächen der jeweiligen Kommunen abbilden. Die folgende Karte gibt einen Überblick und informiert Sie über Ihre Ansprechpartner vor Ort. Fahren Sie einfach mit dem Mousezeiger über die jeweilige Kommune.

Unsere Ortsvereine in Oberberg

Aufgaben der Ortsvereine

Zu den Aufgaben eines Ortsvereines gehören unter anderem:

  • die politische Willensbildung zu allen politischen Fragen,
  • die Diskussion und Beschlussfassung über kommunalpolitische Schwerpunkte,
  • die Zusammenarbeit mit der Gemeinderatsfraktion,
  • die Förderung der Arbeit der Abteilungen und der Arbeitsgemeinschaften,
  • die Koordination von gemeindeweiten Aktivitäten, wie z.B. Wahlkämpfe, Kundgebungen,
  • die Entsendung von Delegierten zum SPD-Kreisparteitag und den Wahlkonferenzen,
  • die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Herausgabe von Publikationen,
  • die Entscheidung über die Aufnahme neuer Mitglieder,
  • und vieles mehr…

Interessiert?

Um sich in und für seine Stadt oder Gemeinde, seinen Wohnort oder die hier lebenden Menschen zu engagieren, muss man nicht zwangsläufig Mitglied einer Partei werden.

Bei der SPD ist jeder herzlich willkommen, der Interesse daran hat etwas in seiner Stadt oder Gemeinde zu bewirken und für die Menschen vor Ort zu verbessern.

Ob für ein konkretes Projekt, für bestimmte Gruppen oder Themen, den Heimatort oder ganz allgemein. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Ideen, Anregungen und Kritik.

Informationen erhalten Sie per E-Mail unter info@spd-oberberg.de oder persönlich in unserer

Geschäftsstelle der SPD Oberberg
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth
Telefon: 02263 90270-77

Aktuelles aus den oberbergischen Ortsvereinen

Hinweis: Für die Inhalte der folgenden Beiträge sind allein die Ortsvereine verantwortlich. Die Beiträge verweisen auf den jeweiligen Seiten der Ortsvereine und öffnen sich in separaten Browserfenstern.

  • Solidarität! Für ein verantwortungsvolles Miteinander
    von SPD-Waldbroel am 23. Januar 2022 um 9:35

    Unter dem Motto „Solidarität! Für ein verantwortungsvolles Miteinander” rufen wir für kommenden Montag, 24. Januar, um 18 Uhr zu einer Kundgebung auf, um einZeichen gegen Verschwörungsideologien zu setzen. Die angemeldete Versammlung […]

  • SPD Wiehl setzt Baumspendeaktion fort
    von Alfred Kraft am 21. Januar 2022 um 17:46

    Baumpate Rainer Salisch-Chromow übergibt an die Grundschule Drabenderhöhe einen weiteren Baum. Der SPD-Ortsverein in Wiehl hat der Grundschule in Drabenderhöhe einen Baum gespendet, der den Schulhof als Schattenspender bereichern wird. Das SPD […]

  • Nach vielen Jahren stimmt die SPD Lindlar dem Haushalt zu
    von Thorben Peping am 7. Januar 2022 um 14:17

    Was wir in diesem Jahr erreicht haben Zwei Jahre nach der Kommunalwahl wurde in Lindlar einiges auf den Weg gebracht. Wir sind stolz, dass der Haushaltsplan für 2022 in weiten Teilen eine sozialdemokratische Handschrift trägt. In den letzten […]

  • GUMMERSBACHER ERKLÄRUNG FÜR DEMOKRATIE UND ZUSAMMENHALT
    von Alfred Kraft am 7. Januar 2022 um 13:41

    Liebe Wiehler:innen, mit der Aktion „Wir für Demokratie und Zusammenhalt“ rufen unabhängige Bürger alle Gummersbacherinnen und Gummersbacher erneut auf: Werden wir durch Impfung Teil einer beispiellosen weltweiten Solidaraktion! Die SPD Wiehl […]

  • Auf den Punkt – Ausgabe Dezember 2021
    von SPD-Waldbroel am 4. Januar 2022 um 10:38

    Unsere neue Ausgabe “Auf den Punkt” ist nun auch online einsehbar. Die Ausgabe beschäftigt sich unter anderem mit dem Klimaschutz. Viel Spaß beim lesen!   https://spd-waldbroel.de/wp-content/uploads/2021/12/SPD-Magazin-2021.pdf   The post […]

  • SPD-Antrag erfolgreich: Pilotphase für mobile Luftfilteranlagen in Wiehler Schulen und Kitas
    von Alfred Kraft am 4. Januar 2022 um 9:44

    „Eigentlich hatten wir etwas mehr gefordert. Aber wir sind mit diesem Einstieg erst einmal zufrieden“ resümiert der Stadtverordnete Bernd Teuber das Ergebnis der letzten Ratsberatungen. Namens der SPD-Fraktion hatte er den erneuten Ratsantrag […]

  • SPD beantragt Soccer-Court in Drabenderhöhe
    von Alfred Kraft am 8. Dezember 2021 um 22:03

    …und stellt erschreckende Bilanz an fehlender Fürsorge für die Jugend fest. In Drabenderhöhe besteht für die ortsansässigen Kinder und Jugendlichen keine Möglichkeit, dem Fußball- oder Handballspiel in ihrer Freizeit nachzugehen. Gerade […]

  • Waldbröler Hausärzteaktion – Impfstation auf dem ev. Kirchplatz am 05.12.2021
    von SPD-Waldbroel am 30. November 2021 um 17:45

    Eine besondere Aktion bieten die Waldbröler Hausärzte am 05.12.2021 von 11.00 – 15.00 Uhr. In Zusammenarbeit mit der ev. Kirche, den Maltesern, dem THW, dem Bauhof und dem Ordnungsamt der Marktstadt Waldbröl entsteht auf dem Kirchplatz der ev. […]

  • Windenergie in Lindlar
    von Thorben Peping am 26. November 2021 um 10:22

      Als mithilfe einer Windenergie-Potentialanalyse 2013 das besondere Potential Lindlars für die Windkraftnutzung herausgestellt worden war, sind entsprechend der damaligen Gesetzeslage mögliche Flächen gefunden worden, um Großwindkraftanlagen […]

  • Entwurf des Haushaltsplan 2022 vorgestellt
    von SPD-Waldbroel am 25. November 2021 um 12:45

    Bei der gestrigen Sitzung des Waldbröler Stadtrats wurde durch Bürgermeisterin Larissa Weber und Stadtkämmerin Anja Brauer der Entwurf für den Haushaltsplan 2022 vorgestellt. Dieser wird nun durch die Fraktionen beraten. Im Januar 2022, so das […]

  • Friedensmarsch am 29. November 2021 in Bergneustadt
    von SPD-Waldbroel am 23. November 2021 um 15:01
  • Baumpflanzaktion vor der Grundschule Oberwiehl als Zeichen kindgerechter Schulpolitik
    von Alfred Kraft am 19. November 2021 um 9:06

    Der SPD-Ortsverein in Wiehl hat auf dem Gelände der Grundschule in Oberwiehl einen Baum pflanzen lassen. Mit der Fortsetzung der Pflanzaktion möchten die Genossen das Umfeld der Grundschule verschönern und aufwerten. Gleich im Eingangsbereich […]

  • Nie wieder!
    von Alfred Kraft am 9. November 2021 um 21:02

    Am 9. November 1938 wurden Synagogen und jüdische Geschäfte überfallen, geplündert und angezündet. Jüdinnen und Juden wurden tausendfach gedemütigt, getötet oder in Konzentrationslager verschleppt. Heute gedenken wir der Opfer des […]

  • SPD Oberberg unterstützt das Ahrtal beim Wiederaufbau
    von SPDReichshof am 9. November 2021 um 7:56

    Am 07.11.21 fuhr ein Team der SPD Oberberg herunter ins Ahrtal, um beim Wiederaufbau zu helfen. Die Berichterstattung der Medien über die Hochwasserkatastrophe hat zwar abgenommen, aber die betroffenen Menschen arbeiten immer noch täglich am […]

  • Thorsten Konzelmann als Vorsitzender der SPD Oberberg bestätigt
    von SPDReichshof am 9. November 2021 um 7:53

    Am 30. Oktober kamen im Kulturzentrum Lindlar die Sozialdemokraten aus dem ganzen Kreisgebiet zusammen, um auf ihrem Parteitag einen neuen Vorstand zu wählen. Der langjährige Vorsitzende Thorsten Konzelmann wurde mit einer Zustimmung von über 96 […]

  • Sven Wolf: “Die Zahl ist alarmierend”
    von SPD-Waldbroel am 8. November 2021 um 17:25

    43, 4 % Prozent der Menschen im Kreis Oberberg haben Sorge, sich hier künftig keine Wohnung mehr leisten zu können Eine repräsentative Umfrage der SPD-Fraktion im Landtag NRW zeigt: Die Menschen in der Region haben große Sorgen mit Blick auf den […]

  • Corona: Die Fraktionen von SPD, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und FDP ebnen den Weg in die Normalität in Deutschland
    von Alfred Kraft am 28. Oktober 2021 um 10:27

    Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich mit den Fraktionen von Bündnis 90/DIE GRÜNEN und der FDP darüber verständigt, wie mit dem Ende der Feststellung der epidemischen Lage umzugehen ist. Denn damit entfällt insbesondere die Rechtsgrundlage für […]

  • Trauer um Werner Rother
    von SPDReichshof am 27. Oktober 2021 um 6:14

    Der Tod von Werner Rother erschüttert uns und erfüllt uns mit tiefer Trauer. Wir sprechen seiner Familie und Angehörigen unser herzliches Beileid aus und wünschen ihr viel Kraft für die kommende Zeit. Werner Rother war von 2005 bis 2010 […]

  • IP Klause – Wie geht es weiter?
    von Thorben Peping am 17. Oktober 2021 um 10:12

    Die SPD Fraktion hat im Bau- und Planungsausschuss vom 01.07.2021 zusammen mit der FDP und den Grünen ein Konzept für das Gebiet Klause V als Nachhaltiges Gewerbegebiet vorgelegt. Mit diesem Konzept geben die drei Fraktionen eine Richtung und […]

  • SPD-Mitgliederversammlung blickt auf Landtagswahl
    von Alfred Kraft am 13. Oktober 2021 um 9:39

    Tobias Schneider überzeugt als Kandidat im Südkreis. Die SPD Wiehl wird etwas jünger. Bei der Mitgliederversammlung der SPD Wiehl am 7. Oktober wurden zwei neue Mitglieder im Alter von 25 und 33 Jahren begrüßt. Auch im neu gewählten Vorstand […]

  • Die SPD-Wiehl trauert um Emil Funk
    von Alfred Kraft am 11. Oktober 2021 um 14:48

    * 17. April 1933 † 2. Oktober 2021. Emil gehörte der SPD seit 1958 an. Er war 14 Jahre Ratsmitglied und vertrat die SPD Wiehl viele Jahre als sachkundiger Bürger in unterschiedlichen Ausschüssen. Den Menschen war er herzlich zugetan, er lebte […]

  • SPD erkundigt sich über den Hochwasserschutz
    von SPDReichshof am 10. Oktober 2021 um 6:52

    Zur Sitzung des Bau-, Planungs-, Verkehrs- und Umweltausschusses am 30.08.2021 stellte die SPD-Fraktion die Anfrage, wie die Gemeinde für extreme Wetterereignisse, wie sie in anderen Teilen Deutschlands im Juli vorkamen, vorbereitet ist. Dabei ging […]

  • Die SPD ist stärkste Kraft – auch in Wiehl
    von Alfred Kraft am 29. September 2021 um 13:17

    Bei der Bundestagswahl erhielt die SPD mit 27,5 % die meisten Zweitstimmen der Wiehler Wählerinnen und Wähler. Bernd Teuber kommentiert das wie folgt „Das gute Ergebnis folgt dem Bundestrend. Wir sehen es aber auch als Bestätigung für unsere […]

  • SPD Reichshof stellt Antrag Schulen mit Luftfilteranlagen auszustatten
    von SPDReichshof am 20. September 2021 um 7:01

    Zur Sitzung des Schul-, Sozial-, Jugend- und Sportausschusses am 14. September stellte die SPD-Fraktion den Antrag, alle Räume der Schulen in der Gemeinde sukzessive mit Luftfiltern auszustatten. „Die Corona-Pandemie wird uns sicherlich noch […]

  • Ehrenpreis für Lindlar verbindet e.V.
    von Wolfgang Alexander Mettgenberg am 23. August 2021 um 12:01

    Die SPD Lindlar verleiht auch 2021 im Zuge ihres Jahresempfangs den Ehrenpreis für besonderes ehrenamtliches Engagement. Designierter Preisträger ist in diesem Jahr der Verein Lindlar verbindet e.V. Gerade in den Pandemiezeiten bewies Lindlar […]

Beitrag teilen, mailen, drucken…

SPD OBERBERG
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth

Telefon: 02263 90270-77
Telefax: 02263 90270-72

E-Mail: info@spd-oberberg.de

Inhalt:

Mehr SPD Oberberg:

Newsletter abonnieren:

[et_bloom_inline optin_id="optin_1"]