Ortsvereine im Kreis

Mitmachen!

DU SUCHST…
…Umgang mit netten und engagierten Menschen?

…Mitbestimmung und Gestaltungsmöglichkeiten?

…interessante Aufgaben und Anerkennung?

…Möglichkeiten sich für soziale Werte einzusetzen?

DU KANNST…
…auf Menschen zugehen!

…zuhören!

…kreative Ziele entwickeln!

…kommunikativ und durchsetzungsfähig sein!


DANN BIST DU BEI UNS GENAU RICHTIG!

Unsere Ortsvereine – Herzkammern der Sozialdemokratie

Die Ortsvereine sind die Verbindungsstelle zwischen sozialdemokratischer Politik und der Bevölkerung. Durch die Ortsvereine wird Politik zu den Menschen gebracht und mit Personen identifizierbar. Die Ortsvereine der SPD im Oberbergischen Kreis gehören somit zu den wenigen Orten in unserer Gesellschaft, an denen unterschiedliche Alters- und Sozialgruppen zusammenkommen, um etwas gemeinsam zu tun: Politik zu gestalten, Gemeinschaft zu erleben, Geselligkeit zu erfahren, aber auch Aktionen und Kampagnen zu gestalten. Dies ist eine große Chance, die wir offensiv und selbstbewusst nutzen.

Der Ortsverein ist freiwillige Selbstorganisation und Interessenvertretung. Er ist Ort, an dem Gemeinschaft erlebt und unsere Grundwerte vermittelt und erfahrbar werden. In diesem Sinne sind die Ortsvereine Herzkammern und Basis der Sozialdemokratie im Oberbergischen Kreis.

Die SPD Oberberg gliedert sich in 13 Ortsvereine deren Tätigkeitsgebiet die Flächen der jeweiligen Kommunen abbilden. Die folgende Karte gibt einen Überblick und informiert Sie über Ihre Ansprechpartner vor Ort. Fahren Sie einfach mit dem Mousezeiger über die jeweilige Kommune.

Unsere Ortsvereine in Oberberg

Aufgaben der Ortsvereine

Zu den Aufgaben eines Ortsvereines gehören unter anderem:

  • die politische Willensbildung zu allen politischen Fragen,
  • die Diskussion und Beschlussfassung über kommunalpolitische Schwerpunkte,
  • die Zusammenarbeit mit der Gemeinderatsfraktion,
  • die Förderung der Arbeit der Abteilungen und der Arbeitsgemeinschaften,
  • die Koordination von gemeindeweiten Aktivitäten, wie z.B. Wahlkämpfe, Kundgebungen,
  • die Entsendung von Delegierten zum SPD-Kreisparteitag und den Wahlkonferenzen,
  • die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Herausgabe von Publikationen,
  • die Entscheidung über die Aufnahme neuer Mitglieder,
  • und vieles mehr…

Interessiert?

Um sich in und für seine Stadt oder Gemeinde, seinen Wohnort oder die hier lebenden Menschen zu engagieren, muss man nicht zwangsläufig Mitglied einer Partei werden.

Bei der SPD ist jeder herzlich willkommen, der Interesse daran hat etwas in seiner Stadt oder Gemeinde zu bewirken und für die Menschen vor Ort zu verbessern.

Ob für ein konkretes Projekt, für bestimmte Gruppen oder Themen, den Heimatort oder ganz allgemein. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Ideen, Anregungen und Kritik.

Informationen erhalten Sie per E-Mail unter info@spd-oberberg.de oder persönlich in unserer

Geschäftsstelle der SPD Oberberg
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth
Telefon: 02263 90270-77

Aktuelles aus den oberbergischen Ortsvereinen

Hinweis: Für die Inhalte der folgenden Beiträge sind allein die Ortsvereine verantwortlich. Die Beiträge verweisen auf den jeweiligen Seiten der Ortsvereine und öffnen sich in separaten Browserfenstern.

  • Corona-Teilhabe-Fond
    von Alfred Kraft am 21. Januar 2021 um 22:16

    Menschen mit Behinderungen treffen Kontaktbeschränkungen besonders hart. Soziale Einrichtungen können ihre Dienste vielfach nicht wie gewohnt anbieten. Um Teilhabe und soziale Dienste in der Krise bestmöglich zu unterstützen und ihre Existenz […]

  • Wann werden Fahrkosten zur Corona-Impfung übernommen?
    von Alfred Kraft am 21. Januar 2021 um 22:10

    Die Krankenkasse übernimmt die Kosten der Fahrt zum Impfzentrum, wenn es keine regionalen Angebote gibt und eine dieser Voraussetzungen erfüllt wird: • Gültiger Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen „aG“(außergewöhnliche […]

  • Dezentrale Impfstrategien
    von Alfred Kraft am 21. Januar 2021 um 18:03

    Die oberbergischen Landtagsabgeordneten sind jetzt gefordert! Das „Schwarze-Peter-Spiel“ sind wir leid. Wir wollen Lösungen, die den Wünschen der Menschen entsprechen. Deshalb brauchen wir dezentrale Impfstrategien, wie sie aus dem Kreisgebiet […]

  • Wachstum mit Weitsicht
    von Thorben Peping am 21. Januar 2021 um 12:06

    Die Wohnungsbaupolitik der SPD In Lindlar sollen an mehreren Stellen neue Wohngebiete entstehen. Aktuelle Beispiele sind das Gebiet am „Altenlinder Feld“, für welches der Bebauungsplan in der letzten Ratssitzung beschlossen wurde, und das […]

  • Leserbrief zum Zeitungsartikel
    von Alfred Kraft am 20. Januar 2021 um 16:13

    Soweit ist unsere Demokratie nun schon gekommen, dass ein Zeitungsartikel die politische Willensbildung in unserem Land vorwegnehmen kann! Was ist geschehen? Ein Bürgermeister stellt den Haushaltsentwurf seiner Verwaltung der Politik und den […]

  • Nachhaltige Entwicklungsziele (SDGs) – Agenda 2030
    von Alfred Kraft am 18. Januar 2021 um 15:01

    Ende September 2015 haben die UNO-Mitgliedstaaten 17 nachhaltige Entwicklungsziele (SDGs) verabschiedet, die unseren Planeten bis 2030 lebenswerter machen sollen. Wo steht die Welt? – eine Zwischenbilanz nach 5 Jahre SDGs. Der Anspruch war […]

  • Mehr Verkehrssicherheit an der L336 in Oberwiehl – ein Anliegen der SPD
    von Alfred Kraft am 15. Januar 2021 um 16:39

    Die SPD Wiehl ist froh darüber, dass nach jahreslangen Bemühungen ein wichtiges Anliegen für die Bürger in Oberwiehl erfüllt wird. Schüler, die auf dem zur Schule an der Haltestelle Remperg in den Bus einsteigen wollten, mussten Tag für Tag […]

  • Nachrücker in der SPD-Stadtratsfraktion
    von Alfred Kraft am 15. Januar 2021 um 12:19

    Nachdem sich die SPD-Stadtratsfraktion nach der Kommunalwahl im September 2020 gebildet hatte, ergaben sich personelle Veränderungen. Zum einen galt es die Nachfolge für Susanne Lang, die bedauerlicherweise im November 2020 verstorben ist, zu […]

  • Absage aller Ausschusssitzungen im Januar 2021
    von SPDReichshof am 12. Januar 2021 um 8:29

    Aufgrund der noch immer hohen Infektionswerte im gesamten Oberbergischen Kreis wurden in Absprache mit dem Ältestenrat der Gemeinde Reichshof alle geplanten Gremiensitzungen im Januar 2021 abgesagt. Dies betrifft folgende Sitzungstermine: […]

  • Valentin Pilz - einer von uns für Sie im Corona-Impfteam
    am 9. Januar 2021 um 7:26

    Valentin Pilz, direkt gewähltes Ratsmitglied für die Ortsteile Wahlscheid/ Wallefeld, im Interview mit Dawn Stiefelhagen: Valentin, wie bist du ins Impfteam gekommen? Ich bin von der Ausbildung her Krankenpfleger und arbeite jetzt in der […]

  • Frohes Weihnachtsfest – gutes neues Jahr 2021
    von Alfred Kraft am 22. Dezember 2020 um 21:15

    Liebe Genossinnen und Genossen, Danke für eure Unterstützung in diesem aufregenden Jahr! Mit dem Jahr 2020 geht nun ein turbulentes und ungewöhnliches Jahr zu Ende, das auch viel Belastendes und viel Unsicherheit mit sich gebracht hat. Die […]

  • Wie die SPD-Ratsfraktion arbeitet
    von Thorben Peping am 21. Dezember 2020 um 11:40

    In den vergangenen Wochen wurde uns klar, dass es noch einige Unklarheiten über die Ratsarbeit der SPD gibt. Deswegen möchten wir hier unsere grundsätzlichen Entscheidungen im Gemeinderat darstellen. Warum wir uns gegen Arbeitskreise in den […]

  • Kinderträume werden wahr - Die Weihnachtswunsch-Engel-Aktion
    am 19. Dezember 2020 um 11:40

    Im Jahr 2009 entstand auf Initiative und Antrag der SPD-Fraktion die Weihnachtswunsch-Engel-Aktion in der Gemeinde Engelskirchen. Was damals mit 23 Wunschzetteln an den Start ging, hat sich nach elf Jahren zu einer Aktion mit über 150 […]

  • 120 Jahre sozialdemokratische Familientradition Jubilarfamilie Bosbach
    am 19. Dezember 2020 um 7:33

    In den letzten Tagen des Jahres machten sich der Ehrenvorsitzende der oberbergischen SPD Friedhelm Julius Beucher und die Engelskirchener Ortsvereinsvorsitzende Dawn Stiefelhagen auf, um mit Bruno Bosbach ein sozialdemokratisches Urgestein für 60 […]

  • Verwaltung und Politik
    von Thorben Peping am 17. Dezember 2020 um 0:14

    Partnerschaftlich diskutieren, gemeinsam handeln und gemeinsam entscheiden Klarstellend zu einigen Veröffentlichungen der CDU Lindlar aus den letzten Wochen möchten die hier genannten Fraktionen erläutern, warum es aus ihrer Sicht sinnvoll ist, […]

  • Bildung ermöglichen
    von Alfred Kraft am 11. Dezember 2020 um 18:49

    Kinder und Jugendliche haben Anspruch auf Bildung – auch während der Pandemie. Um das zu gewährleisten und Massenquarantäne vorzubeugen, müssen wir Bildung auch jenseits der Präsenzbetreuung ermöglichen. Das digitale Lernen ist eine Chance, […]

  • Nach 20 Jahren ist Schluss mit der Politik
    von SPDReichshof am 11. Dezember 2020 um 7:29

    Nach über zwei Jahrzehnten Kommunalpolitik kehrt der Reichshofer Andreas Horath der Politik den Rücken und verlässt den Ortsverein, die Fraktion und die Partei. „Zum Ende dieses Jahres lege ich alle politischen Ämter nieder und werde mich aus […]

  • Weihnachten ist die Zeit des Schenkens und aneinander denken!
    von SPDReichshof am 9. Dezember 2020 um 8:13

    In diesem Sinne hat der SPD Ortsverein wieder 20 Päckchen zusammengestellt und am 08.12.20 zum evangelischen Gemeindehaus in Denklingen gebracht. Dort war die Annahmestelle für Spenden für die Tafel Süd in Waldbröl. Antonia Schneider beim […]

  • Die SPD Wiehl trauert um Susanne Lang
    von Alfred Kraft am 3. Dezember 2020 um 14:14

    Die SPD Wiehl trauert um Susanne Lang * 5. Juli 1962 † 29. November 2020 Als überzeugte Gewerkschafterin lag ihr die Situation der Arbeiterinnen und Arbeiter, aber auch aller anderen Menschen im Oberbergischen besonders am Herzen. Sie stritt […]

  • Startschuss zum digitalen Einzelhandel
    von Thorben Peping am 3. Dezember 2020 um 10:19

    Vor der Kommunalwahl wurden in der Lindlarer SPD die Arbeitsgruppen „Grünes Lindlar“, „Dörflich mobil“ und „Lokale Ökonomie“ gegründet um tiefergehend an Zukunftskonzepten zu arbeiten. Ziel der Gruppe „lokale Ökonomie“ ist es […]

  • Ehrung für Valentin Pilz - 20 Jahre im Rat der Gemeinde Engelskirchen
    am 21. November 2020 um 7:30

    In der ersten Sitzung des neu gewählten Rates konnte Bürgermeister Dr. Gero Karthaus schon die erste Ehrung vornehmen. Valentin Pilz wurde für 20 aktive Jahre Im Rat der Gemeinde Engelskirchen geehrt und startete gleichzeitig als direkt […]

  • Sascha Strutz führt neue Waldbröler SPD-Fraktion
    von SPD-Waldbroel am 14. November 2020 um 7:11

    Nachdem Bernd Kronenberg, welcher 21 Jahre lang der Vorsitzende der SPD Stadtratsfraktion war, bei der letzten Kommunalwahl nicht wieder angetreten ist, musste ein Wechsel in der Fraktionsspitze der Sozialdemokraten erfolgen. Einstimmig wurde in der […]

  • SPD Reichshof startet mit neuem Vorstand und jüngsten Vorsitzenden der Ortsvereinsgeschichte in die Zukunft
    von SPDReichshof am 11. November 2020 um 7:57

    Unter strengen Hygieneauflagen blickte die SPD Reichshof in ihrer Jahreshauptversammlung im „Eckenhääner Huus“ gemeinsam auf die vergangenen Jahre zurück und stellt ein neues Team auf. Neuer Vorsitzender der SPD Reichshof ist Niclas Klein aus […]

  • Nie wieder! Niemals vergessen!
    am 9. November 2020 um 8:15

    Heute gedenken wir der ermordeten Jüdinnen und Juden, die seit der Reichspogromnacht am 9. November 1938 systematisch verfolgt und ermordet wurden.

  • Neue Ratsmitglieder machen sich schlau - Besuch auf Gemeindefriedhöfen
    am 7. November 2020 um 7:38

    Nähert man sich dem Acker-Schachtelhalm, genannt Zinnkraut, ganz unbefangen, erfährt man viel über seine gesunde und heilende Wirkung. Entzündungshemmend, mit viel Kieselsäure, Kalzium und Eisen gesegnet, ist es ein wertvolles Kraut. Man sagt […]

Beitrag teilen, mailen, drucken…

SPD OBERBERG
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth

Telefon: 02263 90270-77
Telefax: 02263 90270-72

E-Mail: info@spd-oberberg.de

Inhalt:

Mehr SPD Oberberg:

Newsletter abonnieren:

[et_bloom_inline optin_id="optin_1"]