Ortsvereine im Kreis

Mitmachen!

DU SUCHST…
…Umgang mit netten und engagierten Menschen?

…Mitbestimmung und Gestaltungsmöglichkeiten?

…interessante Aufgaben und Anerkennung?

…Möglichkeiten sich für soziale Werte einzusetzen?

DU KANNST…
…auf Menschen zugehen!

…zuhören!

…kreative Ziele entwickeln!

…kommunikativ und durchsetzungsfähig sein!


DANN BIST DU BEI UNS GENAU RICHTIG!

Unsere Ortsvereine – Herzkammern der Sozialdemokratie

Die Ortsvereine sind die Verbindungsstelle zwischen sozialdemokratischer Politik und der Bevölkerung. Durch die Ortsvereine wird Politik zu den Menschen gebracht und mit Personen identifizierbar. Die Ortsvereine der SPD im Oberbergischen Kreis gehören somit zu den wenigen Orten in unserer Gesellschaft, an denen unterschiedliche Alters- und Sozialgruppen zusammenkommen, um etwas gemeinsam zu tun: Politik zu gestalten, Gemeinschaft zu erleben, Geselligkeit zu erfahren, aber auch Aktionen und Kampagnen zu gestalten. Dies ist eine große Chance, die wir offensiv und selbstbewusst nutzen.

Der Ortsverein ist freiwillige Selbstorganisation und Interessenvertretung. Er ist Ort, an dem Gemeinschaft erlebt und unsere Grundwerte vermittelt und erfahrbar werden. In diesem Sinne sind die Ortsvereine Herzkammern und Basis der Sozialdemokratie im Oberbergischen Kreis.

Die SPD Oberberg gliedert sich in 13 Ortsvereine deren Tätigkeitsgebiet die Flächen der jeweiligen Kommunen abbilden. Die folgende Karte gibt einen Überblick und informiert Sie über Ihre Ansprechpartner vor Ort. Fahren Sie einfach mit dem Mousezeiger über die jeweilige Kommune.

Unsere Ortsvereine in Oberberg

Aufgaben der Ortsvereine

Zu den Aufgaben eines Ortsvereines gehören unter anderem:

  • die politische Willensbildung zu allen politischen Fragen,
  • die Diskussion und Beschlussfassung über kommunalpolitische Schwerpunkte,
  • die Zusammenarbeit mit der Gemeinderatsfraktion,
  • die Förderung der Arbeit der Abteilungen und der Arbeitsgemeinschaften,
  • die Koordination von gemeindeweiten Aktivitäten, wie z.B. Wahlkämpfe, Kundgebungen,
  • die Entsendung von Delegierten zum SPD-Kreisparteitag und den Wahlkonferenzen,
  • die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Herausgabe von Publikationen,
  • die Entscheidung über die Aufnahme neuer Mitglieder,
  • und vieles mehr…

Interessiert?

Um sich in und für seine Stadt oder Gemeinde, seinen Wohnort oder die hier lebenden Menschen zu engagieren, muss man nicht zwangsläufig Mitglied einer Partei werden.

Bei der SPD ist jeder herzlich willkommen, der Interesse daran hat etwas in seiner Stadt oder Gemeinde zu bewirken und für die Menschen vor Ort zu verbessern.

Ob für ein konkretes Projekt, für bestimmte Gruppen oder Themen, den Heimatort oder ganz allgemein. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Ideen, Anregungen und Kritik.

Informationen erhalten Sie per E-Mail unter info@spd-oberberg.de oder persönlich in unserer

Geschäftsstelle der SPD Oberberg
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth
Telefon: 02263 90270-77

Aktuelles aus den oberbergischen Ortsvereinen

Hinweis: Für die Inhalte der folgenden Beiträge sind allein die Ortsvereine verantwortlich. Die Beiträge verweisen auf den jeweiligen Seiten der Ortsvereine und öffnen sich in separaten Browserfenstern.

  • SPD-Sommerfest am Aggerstrand
    am 15. Juli 2024 um 15:53

    Engelskirchener Genossinnen und Genossen trafen sich zum Meinungsaustausch Nach den langen Regentagen kam zum Sommerfest kurz vor den Sommerferien plötzlich die Sonne durch und wir konnten an einer langen Tafel draußen Platz nehmen. So konnte das […]

  • SPD Lindlar trauert um Frank Berger
    von Thorben Peping am 4. Juli 2024 um 19:40

    Mit großer Trauer nehmen wir Abschied von Frank Berger, der am 15. Juni 2024 im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Frank Berger war über viele Jahrzehnte eine der wichtigsten Persönlichkeiten der Lindlarer Sozialdemokratie.Er trat 1969 in die […]

  • Sammelklage gegen neue Gesamtschule in Wiehl
    von Ingo Kötter am 28. Juni 2024 um 9:49

    Liebe Leserinnen und Leser, Die SPD Wiehl setzt sich nachdrücklich für die Errichtung einer Gesamtschule in Wiehl-Bielstein ein. In diesem Zusammenhang wurde eine Sammelklage von Gummersbach, Marienheide, Reichshof, Nümbrecht und Engelskirchen […]

  • Die Entscheidung zur Dreifach-Turnhalle ist gefallen
    am 20. Juni 2024 um 9:14

    Entscheidungsspiel Ratssitzung: Wo wird die neue Dreifach-Sporthalle gebaut? Die Befürworter beider Seiten spielten sich gekonnt die Bälle zu. Das Ergebnis der Abstimmung und den Kommentar unseres Mannschaftskapitäns könnt ihr hier lesen:

  • Für 83 Millionen. Für Dich – und mit Dir.
    von Ingo Kötter am 18. Juni 2024 um 11:27

    Wir sind überzeugt: Die Zeit, die vor uns liegt, verlangt neue Antworten. Wir wollen ein neues Wir-Gefühl schaffen. Wir wollen für Veränderungen sorgen, die notwendig sind für eine moderne, erfolgreiche Wirtschaft, die Umwelt und Klima schont. […]

  • Europawahl 2024: Jens Geier, Birgit Sippel und Dr. Tobias Cremer ziehen ins Europäische Parlament ein
    von Ingo Kötter am 18. Juni 2024 um 11:23

    Das Ergebnis der Europawahl ist eine schwere Niederlage für die SPD. Mit Jens Geier, Birgit Sippel und Dr. Tobias Cremer sind künftig dennoch drei Abgeordnete der NRWSPD im Europäischen Parlament vertreten. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank […]

  • Veranstaltung findet im Gemeindehaus in Marienhagen statt – Gezeigt wird „Das Grundgesetz der Tiere“.
    von Ingo Kötter am 11. Juni 2024 um 8:41

    Die nächste Veranstaltung des Demokratie-Cafés findet am Donnerstag, 13. Juni, ab 18 Uhr im Gemeindehaus Marienhagen statt. Gestartet wird laut Mitteilung mit dem Kurzfilm „Das Grundgesetz der Tiere“ (ZDF Magazin Royale), danach beginnt der […]

  • Ergebnis nach der Wahl
    von Ingo Kötter am 10. Juni 2024 um 16:35

    Nach einem intensiven Wahlkampf liegen nun die Ergebnisse der Europawahl vor. Die Zahlen sind mehr als enttäuschend, vor allem nach der enormen Anstrengung und dem unermüdlichen Engagement, das wir in diesen Wahlkampf gesteckt haben. Ich bin tief […]

  • Lasst uns reden!
    am 10. Juni 2024 um 15:48

    Hinter uns liegen drei ereignisreiche Tage, an denen wir unsere Bürgermeisterkandidatin Monika Verspohl vorgestellt haben. Dass ihr der Austausch mit den Menschen unserer Stadt wichtig ist, konnte man merken.

  • Gerald Zillig ist neuer Ortsvereinsvorsitzender
    von SPDReichshof am 10. Juni 2024 um 11:46

    Am 22.05.2024 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Reichshof im Feuerwehrheim in Odenspiel statt. Durch das Ausscheiden des Vorsitzenden Niclas Klein, musste ein neuer Vorsitzender des Ortsvereins der SPD Reichshof […]

  • Wir haben eine Bürgermeisterkandidatin!
    am 7. Juni 2024 um 8:33

    Jetzt ist es raus: Wir haben eine Kandidatin für das Bürgermeisteramt! Du möchtest Moni gerne kennenlernen? Dann schau morgen, Samstag, 08.06. zwischen 11 und 14 Uhr am Außenbereich des Kolpinghauses vorbei. Dort kannst du sie mit Fragen […]

  • Europawahlkampf
    von Ingo Kötter am 6. Juni 2024 um 8:35

    Wie sie sicherlich wissen, findet diese Woche eines der bedeutendsten Demokratieereignisse der Welt statt: die Europawahl. Am Sonntag ist Deutschland an der Reihe, seine Stimme abzugeben, und es liegt an uns sicherzustellen, dass möglichst viele […]

  • Interview mit Claudia Walther – SPD-Kandidatin für das EU-Parlament
    von Thorben Peping am 31. Mai 2024 um 7:56

    „Jede Stimme für eine demokratische Partei stärkt Europa“ SPD Lindlar: Liebe Claudia, was sagst du denen, die sagen, mit Europa habe ich nichts am Hut? Claudia Walther: Spontan - da geht mit wirklich der Hut hoch. Aber im Ernst: Europa ist […]

  • 75 Jahre Grundgesetz
    von SPDReichshof am 27. Mai 2024 um 14:16

    Am 23. Mai 1949 wurde die Geschichte in Deutschland neu geschrieben und zwar mit dem Grundgesetz. Dieses grundlegende Dokument trat in Kraft und legte für die Bundesrepublik Deutschland den Grundstein. Es ist das Fundament unserer Demokratie, […]

  • Tag des Grundgesetzes am 23. Mai
    von Ingo Kötter am 23. Mai 2024 um 9:57

    Zum Tag des Grundgesetzes am 23. Mai betont der Wiehler SPD-Vorsitzende Ingo Kötter: „Das Grundgesetz ist das Fundament unserer Demokratie. Es ist Garant für ein gleichberechtigtes Zusammenleben in Frieden, Freiheit und Sicherheit. 75 Jahre […]

  • Am 5.6.2024 ist Hitzeaktionstag
    am 23. Mai 2024 um 5:25

    SPD Engelskirchen weist auf Prävention und Vorsorge bei Hitzeereignissen hin Ein breites Bündnis aus Akteuren im Gesundheitswesen hat den 5.6.24 als Hitzeaktionstag 2024 festgelegt. Der Hitzeaktionstag 2024 appelliert an die Bevölkerung: […]

  • Wir spenden fürs Kinderdorf 2024
    am 22. Mai 2024 um 10:25

    Gleiche Chancen für alle! Zum Kinderdorf 2024 übernehmen wir wieder den Unkostenbeitrag für fünf Kinder. Schließlich soll niemand aus finanziellen Gründen zuhause bleiben müssen. 

  • Demokratie – Menschenrechte – Vielfalt
    von SPD-Waldbroel am 14. Mai 2024 um 7:25

    Grüne, SPD und CDU werben gemeinsam für die Europawahl am 09.06.2024 Die Stadtverbände/Ortsvereine von Grünen, SPD und CDU in Waldbröl richteten auf dem Waldbröler Vieh- und Krammarkt am 10.05.2024 eine gemeinsame Informationsveranstaltung […]

  • Unsere Spende für die 1. Herrenmannschaft des RSV
    am 13. Mai 2024 um 10:21

    Unsere Daumen sind gedrückt: Mit unserer Ballspende an den RSV 09 Hückeswagen sollte der Aufstieg in die Kreisliga A klappen!

  • 23. Mai ist Tag des Grundgesetzes
    von Ingo Kötter am 10. Mai 2024 um 7:20

    Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland wurde am 23. Mai 1949 verkündet und hat sich bis heute als Fundament der deutschen Demokratie bewährt. Die Artikel des Grundgesetzes stehen über allen anderen deutschen Rechtsnormen. In ihnen […]

  • Wählen gehen!
    von Ingo Kötter am 10. Mai 2024 um 7:05

    Die SPD setzt sich für die Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre bei Europawahlen ein. Wir sind der festen Überzeugung, dass junge Menschen bereits in jungen Jahren politisch mitbestimmen sollten und ihre Stimme gehört werden muss. Am 09.06.2024 […]

  • Muttertag: Wertschätzung für alle Mütter
    von Ingo Kötter am 10. Mai 2024 um 6:54

    Am zweiten Sonntag im Mai feiern wir traditionell den Muttertag, um all jene Frauen zu ehren, die uns das Leben geschenkt haben, uns großgezogen und unterstützt haben. Der Muttertag ist eine Gelegenheit, um unseren Müttern für ihre […]

  • Gemeinsam für ein starkes Europa
    von SPD-Waldbroel am 7. Mai 2024 um 19:38

    Gemeinsam für ein starkes Europa, so lautet der Titel des Wahlprogramms der SPD für die Europawahl 2024. Wir möchten uns für ein starkes Europa einsetzen und diese Erfolgsgeschichte fortsetzen, die aus den Ruinen des zweiten Weltkriegs […]

  • Europawahl 09. Juni 2024
    von SPD-Waldbroel am 28. April 2024 um 11:04

      Am 09. Juni 2024 finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Doch wofür steht Europa? Hier einige unserer Gedanken dazu Athen gilt als Wiege der Demokratie – für Deutschland lässt sich das Hambacher Schloss ausmachen. Das […]

  • Haushaltsrede 2024
    von Thorben Peping am 26. April 2024 um 17:16

      Haushaltsrede 2024 - SPD Fraktion Lindlar Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Ludwig,sehr geehrte Kolleg*innen aus Rat und Verwaltung,sehr geehrte Mitbürger*innen,sehr geehrte Pressevertreter*innen, am 28.02.2024 wurde von Herrn Dr. Ludwig der […]

Beitrag teilen, mailen, drucken…

SPD OBERBERG
Bahnhofstraße 2
51766 Engelskirchen-Ründeroth

Telefon: 02263 90270-77
Telefax: 02263 90270-72

E-Mail: info@spd-oberberg.de

Inhalt:

Mehr SPD Oberberg:

Newsletter abonnieren:

[et_bloom_inline optin_id="optin_1"]