Ein Europa für alle!

14. Mai 2019 | Europa, Kreisverband, Wahlen

Am Sonntag, 19. Mai 2019 findet in vielen großen Städten in Europa eine Demonstration für „Ein Europa für Alle“ statt. Auch die SPD hat innerhalb eines breiten Bündnisses zu diesen Demonstrationen aufgerufen. Die Oberbergische SPD ruft Ihre Mitglieder auf, an der Demonstration in Köln teilzunehmen.

Die Europawahl am 26. Mai 2019 ist eine Richtungsentscheidung über die Zukunft der Europäischen Union. Nationalisten und Rechtsextreme wollen mit ihr das Ende der EU einläuten und Nationalismus wieder groß schreiben. Ihr Ziel: Mit weit mehr Abgeordneten als bisher ins Europaparlament einzuziehen. Wir alle sind gefragt, den Vormarsch der Nationalisten zu verhindern!

An vier Treffpunkten in Köln (Roncalliplatz, Chlodwigplatz, Kalk Kapelle und Rudolfplatz) finden um 11:00 Uhr kleine Auftaktkundgebungen statt. Danach geht es zum zentralen Demonstrationsort „Deutzer Werft“.

Am Roncalliplatz wird auch unsere Parteivorsitzende Andrea Nahles und Udo Bullmann (Vorsitzender der S&D-Fraktion im Europaparlament und gemeinsam mit Katarina Barley Spitzenkandidat der SPD zur Europawahl) anwesend sein.

Wir schlagen eine gemeinsame Anreise mit der Bahn (RB 25) vor!

Bitte meldet Euch in unserer Geschäftsstelle wenn Ihr mitfahren möchtet (Anzahl Personen und Abfahrtsbahnhof) damit wir bei Bedarf günstige 5er-Tagestickets kaufen können!

Hinfahrt nach Köln Hbf:
Marienheide:        09.12 Uhr
Gummersbach:    09.23 Uhr
Dieringhausen:    09.29 Uhr
Ründeroth:           09.38 Uhr
Engelskirchen:    09.44 Uhr

Die Demonstration wird wohl gegen 16 Uhr zu Ende sein. Danach treten wir die Heimreise an.

Hier findet Ihr den Aufruf zur Demonstration und viele weitere Informationen: https://www.ein-europa-fuer-alle.de

 

Aktuelle Beiträge:

Unsere Themen

SPD Oberberg auf Instagram:

Immer informiert: