Landtagsabgeordneter auf Sommertour

21. August 2019 | Kreisverband, Landes- und Bundespolitik

Die Mitglieder der SPD Landtagsfraktion nutzen die sitzungsfreie Zeit und besuchen im Rahmen ihrer Sommertour interessante Stationen im Land.

Der Abgeordnete Frank Müller aus Essen, Mitglied im Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend, war mit VertreterInnen der SPD Oberberg u.a. mit dem Vorsitzenden der SPD Oberberg Thorsten Konzelmann und Michaela Engelmeier, Mitglied im Bundesvorstand der SPD, im Oberbergischen Kreis unterwegs und besuchte drei beispielgebende Initiativen. 

Die erste Station war der vom „Verein für soziale Dienste“ betriebene Jugendzeltplatz an der Aggertalsperre.  Neben dem Jugendzeltplatz betreibt der Verein u.a. sieben Kindertagesstätten. Der Vorsitzende des VfsD Friedhelm Julius Beucher erläuterte den Besuchern die Geschichte und Arbeit des Vereins.

In Wiehl-Oberbantenberg wurde das „Haus früher Hilfen“ besucht. Das Haus früher Hilfen ist eine interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle für Kinder und Eltern im Oberbergischen Kreis und bietet einen niederschwelligen Zugang zu vielfältigen Betreuungs-und Behandlungsangeboten.

In Gummersbach-Hülsenbusch konfrontierten engagiert Bürger und Bürgerinnen den Abgeordneten mit der Frage, was passiert wenn die letzte Dorfkneipe schließt und auch die restliche Infrastruktur auf dem Rückzug ist? Dort haben die engagierten Bürger und Bürgerinnen die Ärmel hochgekrempelt und die Regie übernommen. Seit mittlerweile fünf Jahren ist die Gaststätte Jäger eine Genossenschaft. Mit allem was dazugehört und mehr als 40 Freiwilligen, die sich beim Thekendienst abwechseln.

Die Erlöse gehen in neue Projekt und Verschönerungsmaßnahmen. Etabliert hat sich seit einigen Jahren auch ein Wochenmarkt, der nicht nur als Warenumschlagsplatz fungiert.

Ebenfalls im Rahmen eines Genossenschaftsmodells entsteht hier ein Ärztehaus.

„Es lohnt sich immer über den Tellerrand des eigenen Wahlkreises zu schauen“, so Frank Müller, „es waren spannende und interessante Projekte und Initiativen, die ich heute kennen lernen durfte.“

Aktuelle Beiträge:

Unsere Themen

SPD Oberberg auf Instagram:

Immer informiert: