Waffeln als verbindendes Element

26. April 2019 | Europa, Kreisverband, Ortsvereine, Wahlen

Am frühen Nachmittag des 25. April roch der Marktplatz in Lindlar herrlich nach frischen Waffeln und Kaffee. Die anwesenden Genossen luden gut gelaunt und bei bestem Wetter zum Gespräch ein.

Nicht wenige Passanten nutzen die Gelegenheit, um in Anbetracht der Europawahl die großen und globalen Problematiken zum Thema zu machen. Rede und Antwort stand u.a. auch die SPD-Europakandidatin Claudia Walther, die extra aus Köln angereist war. Der Vorsitzende Marco Mann freute sich über den Zuspruch und den gelungenen Auftakt zum europäischen Straßenwahlkampf.

„Die Waffel ist wohl die größte kulinarische Schnittstelle zwischen dem Bergischen und Brüssel, auch wenn sie bei unseren Nachbarn ohne Milchreis serviert wird. Essen ist Emotion und positive Emotionen sind vielleicht etwas das wir brauchen, um Europa wieder als das wichtigste Friedensprojekt unserer Geschichte wahrzunehmen. Sie sind nicht die Antwort, aber ein guter Einstieg, um ein europäisches Bewusstsein zu wecken.“

Aktuelle Beiträge:

Unsere Themen

SPD Oberberg auf Instagram:

Immer informiert: